News

die developer feiern fünfjähriges Firmenjubiläum – Relaunch der Website

Kommentare deaktiviert für die developer feiern fünfjähriges Firmenjubiläum – Relaunch der Website

Anlässlich des fünfjährigen Bestehens der „die developer Projektentwicklung GmbH” gibt es gleich doppelten Grund zum Feiern – denn die Firmen-Website www.diedeveloper.de ist komplett überarbeitet und präsentiert die aktuelle Positionierung des Unternehmens in neuem Design. Die überarbeitete Website ist die Krönung von fünf Jahren Projektentwicklungserfolg mit sehr guter Zukunftsperspektive. Fünf Jahre die developer Im April 2008 gründeten Geschäftsführer Stefan H. Mühling und Kurt Zech als Hauptgesellschafter der Zech Group GmbH, Bremen,…

Weiterlesen

Premiere für die neue Kö-Bogen-Panorama-Tour

Kommentare deaktiviert für Premiere für die neue Kö-Bogen-Panorama-Tour

Wieder wurden neue, mitreißende Panoramen des Kö-Bogens miteinander als Tour vereint, sodass ein aktueller und eindrucksvoller virtueller Rundgang möglich ist. Die neue Panorama-Tour erlaubt einzigartige Eindrücke und „Zoomerlebnisse“, die man so noch nicht gesehen hat. So hat der Betrachter z.B. die Möglichkeit am Schadowplatz einen Blick über den Bauzaun zu werfen und unter die Verbindungsbrücke der beiden Libeskind-Häuser, „Haus-Hofgarten“ und „Haus-Königsallee“, zu schauen. Vom Hofgarten aus sieht man die im…

Weiterlesen

Kö-Bogen wird Marken-Ikone – Nahezu alle Storeflächen komplett vermietet

Kommentare deaktiviert für Kö-Bogen wird Marken-Ikone – Nahezu alle Storeflächen komplett vermietet

Der Run auf den Kö-Bogen ist unverändert dynamisch – fünf neue Topmieter sichern sich die beste Lage für ihre Zukunft in Düsseldorf: Die Luxusmarke Porsche Design präsentiert ihren einzigartigen Iconic Style auf mehr als 170 Quadratmetern, exklusive Schreibkultur inszeniert die Marke Graf von Faber-Castell mit ihrem neuen Flagship Store. Der überregional bekannte Juwelier Rüschenbeck, der alle Luxuslabels zu seinen Lieferanten zählt, sowie das trendige Schmucklabel Rockberries, bringen zukünftig den Kö-Bogen…

Weiterlesen

Die schwebenden Gärten der Königsallee – die Cuts von Daniel Libeskind

Kommentare deaktiviert für Die schwebenden Gärten der Königsallee – die Cuts von Daniel Libeskind

Sie sind geschnitten scharf, sie sind gleichzeitig Garten und Architektur, sie sind die kompositorische Klammer vom Studio Daniel Libeskind in New York und seinen beiden Bauten am Hofgarten. Vier Buchstaben und eine große Bedeutung für den Kö-Bogen: die Cuts („Schnitte“). Die ikonischen Fassadeneinschnitte und begrünten Mikro-Kosmen, die der Star-Architekt Libeskind in Zusammenarbeit mit dem Landschaftsarchitekt Sebastian Fürst aus Düsseldorf, einzigartig und nur für den Kö-Bogen entwickelt hat. „Die Einschnitte lassen…

Weiterlesen